Allein, zu zweit.

Allein, zu zweit.

Ich kann es nicht so genau beschreiben, aber es ist etwas ganz Besonderes, allein zu sein, mit dir.

Beitrag ansehen

Ausbrechen & Akzeptieren.

Ausbrechen & Akzeptieren.

Ich sehe in den Spiegel und blicke in müde Augen. Ausdruckslose, müde Augen. Irgendetwas stimmt nicht. Ich richte meinen Blick auf die immer länger werdenden blonden Haare, die das im Spiegel reflektierte Gesicht umspielen.

Beitrag ansehen