Zeit – Wie viel bleibt dir noch?

Laut Tracking-App habe ich heute bereits 3 Stunden und 42 Minuten an meinem Handy verbracht. Vor einer Woche bin ich für mein Auslandssemester nach Madrid gezogen – meine Freunde und meine Familie sind alle in…

Beitrag ansehen

Sich selbst akzeptieren – brich endlich aus!

Sich selbst akzeptieren. Das würde ich gerne aber ich sehe in den Spiegel und blicke in müde Augen. Ausdruckslose, müde Augen. Irgendetwas stimmt nicht. Ich richte meinen Blick auf die immer länger werdenden blonden Haare,…

Beitrag ansehen

Für dich. #GRGÜ

Seit mehreren Tagen habe ich dieses komische Gefühl. Es ist schwierig, es richtig zu beschreiben und auch ziemlich beängstigend, sich darauf einzulassen, es zu spüren und darüber nachzudenken. Ich kann mich noch erinnern, als wäre…

Beitrag ansehen