29/365

Erste Prüfung geschafft und im Endeffekt war sie wirklich machbar.

Extrem erleichterndes Gefühl, jetzt zu wissen, was in den nächsten auf mich zukommt.

WOFÜR ICH HEUTE DANKBAR BIN:

Dafür, dass ich, nachdem ich in morgens einen totalen Blackout und starke Schmerzen hatte, die Prüfung doch mit ganz gutem Gewissen hinter mich bringen konnte.

Dafür, dass mich der Himmel in der Früh so wunderbar begrüßt hat.

4 Kommentare zu „29/365

  1. Wie schön, dass Du es geschafft hast. Früh musst Du Dich aber ganz schön „daneben“ gefühlt haben. O je. (Ich kenne sowas aus meiner Studienzeit nur zu gut – ich war ein völlliger „Prüfungsneurotiker“ …)

    Herzlichen Glückwunsch jedenfalls.

    Hast Du denn jetzt ein bisschen „Luft“?

    Liebe Grüße!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s