4/365

Es war einer dieser Tage, an denen man absolut nichts macht, außer im Bett zu liegen, nur für das Nötigste aufzustehen und sich Folge für Folge seiner Lieblingsserie anzuschauen.

Es ist zwar erst der vierte Beitrag dieser „Dankbarkeitsreihe“, aber ich muss sagen, dass es wirklich einen schönen Abschluss für den Tag bildet, ihn noch einmal Revue passieren zu lassen und sich auf das Schönste zu konzentrieren.

Da kann man doch gleich viel ruhiger einschlafen 🙂 .

 

WOFÜR ICH HEUTE DANKBAR BIN

Dafür, dass ich den ganzen Tag entspannt mit meinem Freund verbringen konnte.

 

Ein Kommentar zu „4/365

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s